Transportfair24 - SIZ International Investment GmbH - Kameruner Str. 14 - 13351 Berlin - Mobil: +49 174/ 323 80 53

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH

1. Vertragsgrundlage

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH gelten in ihrer jeweils aktuellsten Fassung für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen. Die Durchführung der Leistungen von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH erfolgt auf der Grundlage dieser AGBs.

Durch die Beauftragung des Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH erkennt der Auftraggeber die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Vertragsgrundlage an.

2. Auftragsabwicklung, Gegenstand der Beförderung und Leistung, Preise, Zahlung

Der Auftraggeber erteilt Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH telefonisch, schriftlich, per E-Mail, Fax oder über das Kontaktformular unserer Internetseiten mit allen Details (Termine, Abhol- und Zielort, Anzahl, Art, Inhalt, Maße, Volumen, Gewicht, Eigenschaften des Transportgutes, und das einzusetzende Fahrzeug) den Transportauftrag. Aufträge für denselben Tag können nur telefonisch entgegengenommen werden! Mit einer gegenseitigen schriftlichen Auftragsbestätigung per E-Mail oder Fax kommt der Vertrag zwischen Auftraggeber und dem Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH zustande. Ohne eine vorherige gegenseitige schriftliche Auftragsbestätigung per E-Mail oder Fax schließt Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH alle Leistungen aus. Termin-Transporte, z.B. Messezustellungen, müssen mindestens 2-4 Tage vorher vom Auftraggeber schriftlich per E-Mail oder Fax bestätigt werden. Der Auftraggeber bestätigt durch seine Unterschrift, bzw. durch die Unterschrift einer vom Auftraggeber bevollmächtigten Person auf dem Frachtbrief / Lieferschein bei Übergabe an den Frachtführer von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH die Richtigkeit der im Auftrag vereinbarten Leistung.

Eventuelle Mängel müssen sofort auf dem Frachtbrief / Lieferschein vermerkt werden. Der Frachtführer von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH ist nicht verpflichtet, genaue Mengen bei Übernahme / Übergabe des Transportgutes zu kontrollieren, wenn eine Zählung nicht zumutbar ist. Der Empfänger oder eine vom Empfänger bevollmächtigte Person und der Frachtführer von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH bestätigen durch Ihre jeweilige Unterschrift auf dem Frachtbrief / Lieferschein bei der Übergabe unter Angabe von Übergabedatum und -uhrzeit die Richtigkeit und den einwandfreien und ordnungsgemäßen Zustand des Transportgutes. Eventuelle Mängel müssen sofort auf dem Frachtbrief / Lieferschein vermerkt werden. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden.

Die Streckenberechnungen innerhalb Berlins erfolgen entsprechend der vor Fahrtantritt mit Navigationssystem / Routenplaner ermittelten kürzesten Strecke und dem daraus resultierenden Preis. Die Streckenberechnungen außerhalb Berlins und europaweiter Transporte erfolgen entsprechend der vor Fahrtantritt mit Navigationssystem / Routenplaner ermittelten schnellsten Strecke und dem daraus resultierenden Preis. Fahrten mit Transportgut werden 1,00 Euro pro gefahrene Kilometer berechnet. Hin- oder Rückfahrt ohne Transportgut werden 0,30 Euro pro gefahrene Kilometer berechnet.

Das Be- und Entladen des Transportgutes mit Hilfe des Fahrers erfolgt grundsätzlich auf der Bordsteinkante. Bis zu jeweils 10min Be- und Entladezeit sind inklusive, weitere Wartezeiten werden mit zusätzlichen 5,00 Euro je 10min berechnet. Nach vorheriger Absprache an Sonn-/Feiertagen oder Nachtfahrten (ab 21:00 bis 06:00 Uhr) möglich, die Berechnung ist 30% zusätzlich. Eine durch den Kunden verschuldete Fehlfahrt/ vergebliche Anfahrt wird in Rechnung gestellt.

Die Abrechnung der Transport- und Serviceleistungen erfolgt bei Lieferung. Bei Zahlungsverzug werden wir ohne erneute Aufforderung ein Inkasso-Unternehmen mit dem Forderungsmanagement beauftragen. Beachten Sie bitte, dass dadurch für Sie weitere Kosten entstehen würden.

Es gelten die Preise der jeweils aktuellen Preisliste von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer, sofern keine Sonderkonditionen vereinbart sind.

Hinweis! Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH bietet seinen Kunden Mitfahrgelegenheiten zwecks Begleitung des Transportgutes an. Dies ist eine kostenlose Dienstleistung von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH. Gefahrengüter und Tiere sind vom Transport ausgeschlossen! (Kleintiere eventuell mit dem dafür vorgesehenen Käfig nach Absprache möglich)

3. Haftung

Die Haftung für das Transportgut beginnt mit der abgeschlossenen Übergabe an den Frachtführer von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH. Mit der abgeschlossenen Übergabe des Transportgutes an den Empfänger geht die Haftung wieder auf den Auftraggeber über. Allgemeine Vorbehalte bei der Annahme des Transportgutes gelten nicht als Anzeige von Fehlmengen oder Schäden. Verzugsschäden sind von der Haftung ausgeschlossen. Ebenfalls haftet Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH nicht für Schäden, die durch Dritte verursacht wurden. Die Haftung für nachweislich durch Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH oder seine Mitarbeiter im Rahmen der erbrachten Leistungen verursachte Schäden wird ausdrücklich auf die Deckung entsprechend den Bedingungen seines Haftpflichtversicherungs-Vertrages dem Grunde und der Höhe nach beschränkt (für Personen und Sachschäden auf EUR 2.000.000,00, für Vermögensschäden auf EUR 500.000,00). Weitergehende Ansprüche auf Schadenersatz wegen unmittelbarer, mittelbarer oder Folgeschäden sind ausgeschlossen. Mit Ablauf des Service-Vertrages oder Beendigung der Einzelleistungen endet die Haftungsverpflichtung von Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH.

4. Datenschutz / Datenspeicherung

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Ihre Persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden nicht für andere Zwecke genutzt.

HINWEIS! Der Nutzung unserer Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von Spam-Mails oder sonstiger nicht autorisierter Werbung wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns rechtliche Schritte im Falle der Nichteinhaltung vor. Kein Teil unserer Internetrepräsentanz darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Herausgebers www.transportfair24.de in irgendeiner Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Transportfair24 – SIZ International Investment GmbH ist als Wort- und Bildmarke beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.

Änderungen vorbehalten, Berlin 2018

Menü schließen